WICONA ist nun Teil von Hydro

Seit dem 2. Oktober 2017 ist die Marke WICONA zu 100% im Besitz des norwegischen Unternehmens Hydro. 

Nach Abschluss der Integration wird Hydro ein global integrierter Aluminiumkonzern mit eigenen Produktions-, Vertriebs- und Handelsaktivitäten entlang der Wertschöpfungskette sein. Dazu zählen die Bauxitgewinnung, die Tonerde-Raffinierung, die Energiegewinnung, die Produktion von Primäraluminium, Walzprodukte, Strangpressprodukte sowie das Recycling. Hydro hat seine Zentrale in Norwegen. Der Konzern beschäftigt 35.000 Mitarbeiter und ist in über 40 Ländern auf allen Kontinenten präsent. Hydro ist seit über einem Jahrhundert aktiv und kann auf umfassende Erfahrungen bei der Erzeugung erneuerbarer Energie, bei der technologischen Entwicklung und bei der Gestaltung progressiver Partnerschaften zurückblicken. Hydro engagiert sich für die Stärkung der Zukunftsfähigkeit seiner Kunden und Gemeinden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hydroextrusions.com.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie auf Wicona.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies.