Standard 50 mm

WICTEC 50 

WICTEC 50 ist die Basisversion der Pfosten-Riegel-Fassade mit einer sehr schlanken Ansichtsbreite von 50 mm innen und außen. Die einzigartige Flexibilität der Fassadenserie zeigt sich in den verschiedenen Systemvarianten und Erweiterungsmöglichkeiten, die alle mit geringen Systemergänzungen ohne optische Einbußen realisierbar sind.

Die Vorteile von WICTEC 50 auf einen Blick

  • Ideal für senkrechte Fassaden, Polygon-Fassaden, Schrägverglasungen und Raumstrukturen
  • Individuelles Design durch eine große Auswahl an Profilgeometrien für die Tragkonstruktion und für die Verglasungsprofile
  • Zuverlässige Glaslastabtragung bis 4 kN, mit angepasster Riegelverbindungstechnik
  • Zuverlässige Dichtigkeit durch Überlappung, sichere Wasserführung am Kreuzungspunkt, ohne mechanische Pfostenbearbeitung
  • Filigrane Optik mit gleicher Ansicht der inneren Pfosten- und Riegeldichtungen
  • Große Auswahl an Profilvarianten für eine kostensparende Anpassung an statische Anforderungen, mit der zusätzlichen Möglichkeit der internen Verstärkung
  • Verglasung von außen mit ein- bzw. zweiteiligen Andruck- und Abdeckprofilen
  • Gestaltungsmöglichkeiten mit verdeckten oder sichtbaren Verschraubungen
  • Umfangreiche Lösungen für Bauanschlüsse und Wintergärten

Öffenbare Einsatzelemente

  • Fensterserien WICLINE 65, WICLINE 77 und WICLINE 125 mit sichtbarem  bzw. verdeckt liegendem Flügel als Dreh-, Dreh-Kipp-, Kipp- und Parallel-Schiebe- Kipp-Fenster
  • Dachflächenfenster
  • Parallel-Ausstell-Flügel und Senkklappfenster
  • Schwing-Wende-Fenster
  • WICLINE 77 Lüftungsklappe
  • Türserien WICSTYLE 65, WICSTYLE 77, WICSTYLE 81 und WICSTYLE 88 ein- und zweiflügelig, nach innen und außen öffnend
  • WICSLIDE Hebe-Schiebetüren und Falt-Schiebeanlagen

Technische Leistungen:

Systembreite: 50 mm
Profiltiefe: 50 – 260 mm,
Wärmedämmung: Uf bis 0,74 W/m²K
Füllungsdicken: 3 – 51 mm
Glasgewichte: bis 4 kN
Polygonfassade: bis 45° (je Seite = 90° Ecke)
Schallschutz: bis Rw 47 dB
Dachneigung: bis 10°

Bei weiter gehenden Anforderungen bieten wir Ihnen gerne eine individuelle Lösung.

Kontakt

Systemprüfungen / CE-Prüfungen nach EN 13830 / Zulassungen:

Luftdurchlässigkeit: Klasse AE
Schlagregendichtheit: RE 1200
Widerstandsfähigkeit gegen Windlast: 2000 / -3200 Pa, Sicherheit 3000 / -4800 Pa
Stoßfestigkeit: E5 / I5
TRAV: Anforderungen erfüllt und über Zulassung gesichert
Bauaufsichtliche Zulassung: für Fassadensystem, Pfosten-Riegel-Verbindungen und für die Klemmverbindung (Druckleistenverschraubung)

Vi använder cookies för att din upplevelse av vår webbplats ska bli så bra som möjligt.
Om du fortsätter använda vår webbplats så ger du ditt medgivande till att cookies från wicona.se används. Läs mer om cookies