Bautiefe 215 mm

Die Doppelfassade als Verbundfensterkonstruktion

Hoher Schallschutz
auch bei geöffnetem Fenster? Was auf den ersten Blick unvereinbar zu sein scheint, hat WICONA gelöst – mit WICLINE 215. Diese innovative Verbundfensterkonstruktion leistet jedoch noch mehr mit seinen bauphysikalischen Werten, die denen einer Doppelfassade ähnlich sind. 
WICLINE 215 kombiniert ein nach innen öffnendes Dreh-Kippfenster mit einem nach außen öffnenden Parallel-Abstellfenster. Diese Konstruktion steigert das Wohlbefinden der Nutzer um ein Vielfaches: Individuelle Lüftung, integrierter Sonnenschutz und automatische Steuerung zur Nachtauskühlung sorgen für ein angenehmes Raumklima. Und das gleichermaßen bei Neubauten und bei Sanierungsobjekten.

Die Vorteile von WICLINE 215 auf einen Blick:

  • Doppelfassadenprinzip mit allen Vorteilen: Innen Dreh-Kippfenster, außen Parallel-Abstellfenster
  • Hoher Nutzerkomfort und gute Behaglichkeit im Raum durch bis zu 40-fachen Luftaustausch im Fensterzwischenraum
  • Individuell zu öffnende Fenster, keine Nutzungseinschränkungen
  • Sehr gute Uw-Werte pro Element von 1,2 W/m2K bis zu 0,65 W/m2K
  • Erhöhter Schallschutz (39 bis 57 dB bei geschlossenem Fenster), erhebliche Schallminderung auch bei geöffnetem Fenster
  • Passive solare Energiegewinnung durch doppelschaligen Aufbau
  • Integriert liegender Sonnenschutz, geschützt vor Schmutz und Witterungseinflüssen
  • In Verbindung mit WICONA E-Tec-Drive im Innenflügel Nachtauskühlung möglich

Download Broschüre WICLINE 215

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie auf Wicona.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies. 
Ich akzeptiere, dass mein Daten zur statistischen Auswertung an Google übermittelt werden.

Sie haben Fragen? Profi-Chat