WICLINE 95 gewinnt den KLIMAHOUSE TREND Award 2015

Im Rahmen der Messe „Klimahouse 2015“ in Bozen wurden Austeller mit herausragenden Innovationen in den Bereichen Energieeffizienz ausgezeichnet. WICONA erzielte hier den ersten Platz in der Kategorie „Transparente Gebäudehülle und Sonnenschutz“.

Das prämierte Produkt ist das neue Aluminium-Fenstersystem WICLINE 95. Bei nur 95 mm Blendrahmentiefe und einer filigranen Ansichtsbreite von lediglich 125 mm entspricht die Konstruktion den strengen Kriterien des Passivhausinstituts Dr. Feist (Darmstadt). WICLINE 95 erzielt einen Uf –Wert von 0,80 W/(m²K) und Uw = 0,80 W/(m²K).

im WICLINE 95 kommt ETC Intelligence zum Tragen: dieser Begriff steht für eine thermisch hochisolierende Verbundzone ohne Einsatz von Dämmeinschüben oder Schäumen. Eine so genannte Low Emission Folie reflektiert effektiv die Wärmestrahlung, das Low Transmission Dämmstegmaterial reduziert die Wärmeleitung auf ein Minimum. Low Convection Dämmstegfinnen minimieren Wärmeverluste durch Konvektion in der Verbundzone. Diese technischen Highlights ergeben zusammen die Passivhaus zertifizierten Energieeffizienzwerte.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie auf Wicona.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies.