Neues Ganzglasfenstersystem WICLINE 90SG

Als optisches Highlight und elegante Ergänzung für Fassaden sorgt das Öffnungselement WICLINE 90SG in Ganzglasoptik für homogenes Design und effiziente Belüftung, auf Wunsch auch voll automatisiert. Durch die Öffnung nach außen erzielt das Fenster eine gleichmäßige Belüftung ohne störenden Flügel auf der Innenseite.

Als Senkklappflügel oder als Parallel-Ausstellflügel kann WICLINE 90SG flächenbündig in die WICTEC 50SG Ganzglasfassade sowie auch in Pfosten-Riegel-Fassaden mit äußerer Andruckleiste integriert werden. In allen Anwendungen erweitert der Flügel den Gestaltungsspielraum für die Fassadenplanung durch sehr große realisierbare Flügelformate.
Für einen optimalen Wärmeschutz ermöglicht WICLINE 90SG eine Ausstattung mit Doppel- oder mit Dreifachglas bis 44 mm. Die Ganzglasoptik wird dabei ohne Stufenglas erzielt, und diese Verglasungstechnik mit Standardglas bietet deutliche Vorteile bei den Glaskosten und der Montage. In Fällen, bei denen eine zusätzliche mechanische Glassicherung erforderlich ist, kann dies durch Glashalter einfach und unauffällig erfolgen.
Auch in der Bedienung ist WICLINE 90SG flexibel: ob Handbedienung, motorisiert oder voll automatisiert mit BUS/EIB-Steuerung – alles ist machbar. Die hochwertigen Bauteile dazu kommen komplett aus einer Hand und gewährleisten hohe Systemqualität und dauerhafte Anwendungssicherheit, die auch durch die Prüfung und Zertifizierung nach den Prüfkriterien der EN 14351-1 dokumentiert ist.


Weitere Informationen zum Ganzglasfenster WICLINE 90SG

Weitere Informationen zur Ganzglasfassade WICTEC 50SG

Beispiel

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie auf Wicona.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies. 
Ich akzeptiere, dass mein Daten zur statistischen Auswertung an Google übermittelt werden.

Sie haben Fragen? Profi-Chat