Fensterkonstruktion WICLINE 65 mit optimierter Wärmedämmung

Neuer Werkstoff für Dämmstege und zusätzliche Zubehörteile verbessern den Uf-Wert auf 1,8 W/m2K.

Die Anforderungen an die Wärmedämmung von Gebäuden steigen ständig. Hydro Building Systems setzt deshalb bei der Fensterserie WICLINE 65 einen neuen Werkstoff für die Dämmstege ein und hat außerdem neue Zubehörteile entwickelt, die den Wärme­durch­gangskoeffizienten der Aluminiumkonstruktion nochmals reduzieren. Durch einfach zu montierende Dämm­teile, Ver­glasungsdichtungen innen sowie umlaufende Glasfalz­dämmungen wird nun der sehr gute UfBW-Wert von 1,8 W/m2K erreicht.

Die neuen Produkte bieten dem Verarbeiter größere Wahl­möglich­keiten bei der Konstruktionsplanung und bedeuten für ihn klare Kostenvorteile. In vielen Fällen kann er jetzt den im Ein­gabe­­plan vorgegebenen UW-Wert der Gesamt­konstruktion durch kostengünstige Stan­dard­gläser erzielen, sofern er Profile der Marke WICONA mit optimiertem Uf-Wert einsetzt.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie auf Wicona.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies.