Lamellen mit Tragkonstruktion

Die moderne, glasbetonende Architektur macht einfache und intelligente Konzepte zur außen liegenden Lichtlenkung erforderlich, die Energieeinsparung, Nutzerkomfort und Wirtschaftlichkeit in Einklang bringen. WICSOLAIRE Beschattungssysteme reduzieren den Wärmeeintrag durch solare Strahlung und vermindern den Energiebedarf für Kühlung.
Der visuelle Kontakt nach außen bleibt erhalten. Als passives System kann WICSOLAIRE in verschiedenen Varianten an die individuellen Anforderungen und die Architektur des Gebäudes angepasst werden und erzielt im Zusammenspiel mit den WICONA Fassaden- und Fensterkonstruktionen eine optimale systemübergreifende Lösung. Direkt an eine Pfosten-Riegel-Fassade befestigt, bietet WICSOLAIRE maximale Ausführungsmöglichkeiten.

Technische Leistungen:

  • Lamellenausführungen: 100 mm und 150 mm Bautiefe
  • Lamellenhalter für Fixierung in vier Anstellwinkeln (15°/30°/45°/60°)
  • Horizontallamellen für vertikale und geneigte Einbaulage sowie für Vordachkonstruktionen
  • Einfachste Montage durch optimierte Befestigungs-elemente
  • Lamellenhalter für WICTEC-Fassadensystemen oder Montage vor sonstigen Fassaden-/Wandflächen, wie z. B. als Fassadenverkleidung

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie auf Wicona.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies.