Autarke Fassade

TEmotion – das intelligente Fassadenkonzept

TEmotion ist ein von WICONA entwickeltes intelligentes Fassadenkonzept mit integrierter aktiver und autarker Gebäudetechnik. Die Fassade reagiert auf die Veränderung äußerer und innerer Bedingungen wie Licht oder Temperatur und trägt so maßgeblich zur energetischen Optimierung der Gebäudehülle und zur Reduzierung der Betriebskosten bei. TEmotion steuert die integrierte Lüftungs-, Klima- und Heizungstechnik, passt den Sonnenschutz den jeweiligen Gegebenheiten an und verhindert die Überhitzung des Innenraums. Zugleich sorgt sie per adaptiver Lichtlenkung für blendfreies, indirekt wirkendes Tageslicht. Durch das automatische Öffnen von Fassadenelementen lässt sich das Gebäude nachts mit Frischluft spülen, was die Kühllast erheblich reduziert. Die aktive Solarnutzung ist durch Integration von Photovoltaik-Elemente möglich. Für Ihre projektbegleitende Unterstützung können Sie auf die umfassende Erfahrung und Kompetenz von WICONA zurückgreifen.

Die Vorteile von TEmotion auf einen Blick

  • Ein integrales System: Fassade, Öffnungselement, Lüftung, Heizung, Sonnenschutz, Beleuchtung
  • Modulares Konzept: Die einzelnen Fassadenelemente können individuell zusammengestellt und elementweise montiert werden
  • Effiziente Wirtschaftlichkeit: Gegenüber herkömmlicher Fassaden spart TEmotion 40 bis 50% der sonst für Heizung, Kühlung, Lüftung und Beleuchtung notwendigen Primärenergie
  • Individuelle Anpassung: Die Abmessungen und Einteilung der einzelnen Bauteile ist an jede Gebäudeplanung anpassbar
  • Ideal auch für Sanierung: Durch die Integration der gesamten Gebäudetechnik bleiben die Baumaßnahmen auf den Fassadenbereich reduziert
  • Natürliche Belüftung bei jeder Wetterlage
  • Sehr guter Schallschutz, auch bei geöffneten Fenstern

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie auf Wicona.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies.