Neuer, griffbetätigter WICSTAR Feststellbegrenzer für WICLINE Fenstersysteme

Mit dem neuen, griffbetätigten WICSTAR Feststellbegrenzer präsentiert WICONA ausgeklügelte Technik, die nicht nur sicher funktioniert, sondern dem Anwender echten Komfort bietet.

Der Nutzer bestimmt den Öffnungswinkel von Drehfenster und
-fenstertüren ganz individuell. Durch die einfache Betätigung des Fenstergriffes lässt sich der Flügel in jeder beliebigen Position von ca. 20° bis zu 90° arretieren. Dadurch wird verhindert, dass ein Windstoß den Fensterflügel zu- bzw. aufstoßen kann. Der eingebaute Endanschlag bei 90° verhindert ein Anschlagen in der Laibung oder das Überdrehen der Bänder.

Die Bedienung ist kinderleicht. Durch Drehen des Fenstergriffes in Verschluss-Stellung lässt sich der Drehflügel in gewünschter Position feststellen bzw. durch Drehen des Fenstergriffes in Dreh-Stellung wieder lösen.

Darstellung mit verdecktem Fenstergriff. Exklusiv bei WICONA erhältlich!

Weitere Details zur WICLINE Programmergänzung finden Sie in unserer technischen Dokumentation unter www.wictip.com

Mehr



Auf-Position – 
für individuelle Öffnungsweite


Feststellung aktiv – 
Flügel arretiert



 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie auf Wicona.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies.

Sie haben Fragen? Profi-Chat