WICTEC DW

Fassadenkonstruktion als Doppelfassade, Ausführung als Projektlösung.

DuoWall Grundkonzept:
Zweite, ungedämmte Glashaut vor einer herkömmlichen, wärmegedämmten inneren Fassade mit Öffnungsflügeln. Durch freie Konvektion belüfteter Zwischenraum. Sonnenschutz im Zwischenraum integriert. Belüftung mittels Einlassöffnungen unten / Auslassöffnungen oben. Geschossweise Belüftung durch Ein- und Auslassöffnungen in der Außenhaut jedes Fassadenelements mit Abschottungen des Zwischenraums geschossweise. Alternativ: Öffenbare Klappen oder großflächige Öffnungen über Glaslamellen, Schwingflügel etc. in der Außenhaut.